Startseite Marken Bvlgari sprengt die Grenzen der Schweizer Uhrmacherkunst

Bvlgari sprengt die Grenzen der Schweizer Uhrmacherkunst

von BrandneWs

Das italienische Rinascimento stellt 2019 den flachsten mechanischen Chronographen der Geschichte vor und somit den fünften Weltrekord von Bvlgari.

Die Saga der Octo Finissimo erreicht einen neuen Höhepunkt: dem flachsten jemals gebauten mechanischen Chronographen der Uhrengeschichte. Außergewöhnlich ist dabei, dass es sich um eine Automatikuhr mit GMT-Funktion handelt, deren Werk mit nur 3,3 mm Stärke den Rekord für das flachste aller bestehenden automatischen Chronographenwerke hält. Dieses integrierte Uhrwerk ist ein weiterer Beweis für das Können von Bvlgari in der Haute Horlogerie. Die Octo Finissimo Chronograph GMT stellt das fünfte Element der Kollektion dar und ist damit die Quintessenz der Octo-Familie, eine perfekte Fusion von Design und Technologie in bemerkenswert schlankem Gewand. Die Octo-Linie hat seit ihrer Markteinführung eigene Maßstäbe entwickelt und mit der Kollektion Finissimo dazu beigetragen, in der Branche den Trend für ultraflache Uhren zu setzen.

(ots)

Bildquellen

  • Bvlgari sprengt die Grenzen der Schweizer Uhrmacherkunst: obs/Bulgari

Lesen Sie auch