Startseite Marken Bio-Zentrale visualisiert natürliche Genussmomente im Einklang mit der Natur

Bio-Zentrale visualisiert natürliche Genussmomente im Einklang mit der Natur

von BrandneWs

Das Beste aus guten Zutaten, ursprünglichen Nährstoffen und natürlichem Geschmack vereint in hochwertigen Lebensmitteln: Dafür steht die Marke biozentrale. Entsprechend des Markenclaims „Kraft der Natur“ weiß sie, was den Produkten erst den vollen ursprünglichen Geschmack verleiht. Im Fokus der ersten YouTube-Kampagne der Bio-Zentrale stehen daher die Markenwerte und der Qualitätsanspruch des Bio-Vollsortimenters aus dem bayerischen Wittibreut-Ulbering.

Die beiden von der Werbeagentur Grabarz & Partner aus Hamburg kreierten 19-Sekunden-Spots, die ab KW 38 auf YouTube als Werbespots zu sehen sind, spannen dabei den Bogen vom nachhaltigen Anbau der frischen Zutaten bis hin zum verzehrfertigen biozentrale Produkt. Dabei werden die authentischen Genussmomente im Einklang mit der Natur visualisiert. Ziel der Kampagne ist, die Markenbekanntheit der biozentrale weiter auszubauen, neue Konsumenten für das umfangreiche Bio-Produktsortiment zu begeistern sowie bestehende Verbrauchergruppen weiter an die Marke zu binden.

Bio-Genuss als natürliches Erleben inszeniert

Im Mittelpunkt der beiden Spots stehen der Aufstrich Kräuter Tomate als eines der beliebtesten Produkte des biozentrale Sortiments sowie die Bratlinge Tomate Kräuter, die sowohl als Patty in Veggie Burgern als auch in der aktuellen Grillsaison eine gute Figur machen. Reduziert auf intensiven, ursprünglichen Genuss interpretieren die Spots den Markenclaim „Kraft der Natur”, indem sie die Authentizität der Bio-Lebensmittel in natürlich-frischer Umgebung inszenieren. So führt einen der erste Spot ausgehend von den sonnengereiften Tomaten und deren achtsamer Verarbeitung hin zum sinnlichen Verzehr des Produkts mit knusprig-frischem Brot. Auch beim zweiten Spot werden unbehandelte Zutaten, darunter fruchtige Tomaten, zusammen mit Dinkelvollkornflocken und mediterranen Kräutern per Hand zu einem Patty geformt bevor sie, auf dem Grill gebraten, intensiven Burger-Genuss versprechen.

YouTube-Kampagne verstärkt erfolgreiche Neuausrichtung

Stand das Jahr 2019 bei dem Bio-Vollsortimenter noch ganz im Zeichen des erfolgreichen Markenrelaunches mit dem neuen Claim „Kraft der Natur“, soll die Marktpositionierung der Bio-Zentrale im Jahr 2020 gestärkt und ausgebaut werden. Durch die Kombination einer klaren Bildsprache mit einem entsprechend reduzierten, natürlichen Sound sind die Spots ein weiterer wichtiger Baustein zur Erlebbarkeit der biozentrale.

„Mit den neuen Spots wollen wir die Marke biozentrale weiter stärken, indem wir sie für unsere Kunden nun visuell erlebbar machen. Wir zeigen eindrucksvoll unseren Erfolgsschlüssel für hochwertige Bio-Produkte: die Verbindung aus nachhaltigem Anbau und der achtsamen Verarbeitung der frischen Rohwaren“, so Marketingleiter Dennis Lange. Durch eine Einbindung der Spots auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens wird die Reichweitenwirkung zusätzlich verstärkt und den Verbrauchern eine 2-Wege-Kommunikation für einen Austausch rund um die Produkte und deren Zusatznutzen angeboten.

Bildquellen

  • Ambiente_biozentrale~ Tomate Kräuter: Bio-Zentrale

Lesen Sie auch